Aktuelles aus 2011

18.11.2011

Viele Ehrungen für TV Unna auf der 40. Sportgala

Die Leichtathletin Anja Apel erhielt den „Förderpreis des Sportförderkreises“ als Sportlerin des Jahres 2011

„Handballmutter“ Erika Kunze erhält die Sonderehrung des Sportförderkreises für jahrzehntelange ehrenamtliche Tätigkeit in der Handballabteilung.

Weitere Ehrungen

03.10.2011

Wieder Superwetter für die Radfahrer und Wanderer

Bei angenehmen Temperaturen und Sonnenschein konnten diesmal über 70 TV Unna-Mitglieder die von Klaus Thorwarth ( Wanderung ) und Johannes Freitag ( Radtour ) perfekt vorbereiteten Rundstrecken durch Unnas Umgebung genießen. Traditionell hatte die Tennisabteilung ein gemütliches Beisammensein auf der Tennisanlage bei Bratwurst, Kuchen, Kaffee und kühlen Getränken vorbereitet. Ein rundum gelungenes Erlebnis!

22.09.2011

Übergabe der Einnahmen des Silvesterlaufes an den Kinderschutzbund

Geschäftsführer Hans-Christian Haarmann, Chefredakteur Volker Stennei ( beide Hellweger Anzeiger ) und TVU Vorsitzender Ulrich Dreischer überreichen den Erlös aus dem Silvesterlauf an die Repräsentanten des Kinderschutzbundes Unna. Rosemarie Böhme, Gabi Makiolla und Edwin Thöne freuen sich über den Zuschuss zur Ausbildung der ehrenamtlichen Helfer am Kinder- und Jugendtelefon. NummergegenKummer

29.05.2011

TV Unna erhält Jahn-Schild des DTB

WTB-Präsident Michael Buschmeyer überreichte den Friedrich-Ludwig-Jahn-Schild zum 150jährigen Bestehen des Turnverein Unna während der Feierstunde am 29. Mai an den TV Unna-Vorsitzenden Ulrich Dreischer.

Presseberichte und Fotogalerie

18.04.2011

TV Unna Mitgliederversammlung

Zur Jahreshauptversammlung konnte der Vorstand des TV Unna – Ulrich Dreischer, Tanja Lohn und Waltraud Altenhoff – Mitglieder aus allen Abteilungen im vollbesetzten Saal des Kolpinghauses begrüßen.

Im Mittelpunkt der Versammlung standen Ehrungen, der Bericht des Vorstandes, Jahresberichte der Abteilungen und verschiedene Wahlen.

Für langjährige Vereinszugehörigkeit wurden folgende Mitglieder geehrt:

25 Jahre: Stefanie Dunker, Johannes Freitag, Michael Künne, Hans Küsel, Dieter Leubecher, Stefanie Marklstorfer, Gudrun Ostermann, Sascha Porath, Brigitte Scholand, Andreas Sieberg,Heinz Weischede 40 Jahre: Christiane Knolle, Erwin Leidecker, Walter Pieper, Ingrid Röttgen, Heinz Rußig 45 Jahre: Annette Baginski 55 Jahre: Karl-Heinz Hollmann

Die Mitgliederzahl hat sich mit über 1100 auf hohem Niveau stabilisiert, wobei insbesondere die Handballer, Basketballer und Leichtathleten die altersbedingte Fluktuation mehr als ausgleichen konnten. Der Dank des Vorstandes galt daher auch besonders den ca. 70 Übungsleitern und zahlreichen Helferinnen und Helfern des Vereins.
Die Rechnungsprüfer Hermann Hannig und Franz Lichterfeld ( für den erkrankten Helmut Ponto) bestätigten dem Vorstand und den Abteilungen eine tadellose Kassenführung.

Rundum positive Berichte gab es von den Abteilungsleitern, die über sportliche Erfolge, durchgeführte und besuchte Veranstaltungen und geplante Aktionen berichteten. Erhebliche Probleme bereiten allen Abteilungen aber auch die z.Zt. sehr angespannte Situation der Sporthallen sowie die Ausweitung der Ganztagsschulen, die dazu führt, dass die Übungsstunden in den späteren Abend verschoben werden müssen. Das ist insbesondere im Hinblick auf den Nachwuchs im Alter bis 10 Jahren nur sehr schwer realisierbar.

Der Kassenbericht 2010 wurde erläutert und zeigt deutlich die absolut gesunde finanzielle Basis des Unnaer Traditionsvereins.

Für 2011 stehen div. Höhepunkte an, der Kinderferienspaß in den Sommerferien, Radtour- und Wanderung am 03. Oktober und nicht zuletzt der 28. Silvesterlauf.

Ulrich Dreischer stellte die detaillierte Planung für die 150-Jahr-Feierlichkeiten vor.

Nach der einstimmigen Entlastung des Vorstandes folgten die Wahlen für den Vorstand : Ulrich Dreischer als 1. Vorsitzender sowie Tanja Lohn und Waltraud Altenhoff als Stellvertreterinnen wurden einstimmig für die nächsten 2 Jahre wiedergewählt. Dreischer bedankte sich für das entgengebrachte Vertrauen und sicherte die Kontinuität der erfolgreichen Arbeit zu. Er wünschte allen im Verein Tätigen Kraft und Gesundheit für die anstehenden Aufgaben.

Der Haushaltsplan 2011 wurde einstimmig angenommen.

Als Mitglieder für den Hauptausschuss wurden die Abteilungsleiter Jens Fabri (Basketball), Joachim Gödecker (Handball), Johannes Freitag (Leichtathletik), Jürgen Dierks (Tennis), Niels Thoms (Turnen) und Claudia Gehrke (Jugendwartin) bestätigt.

Dem Ehrenrat gehören Franz-Josef Lichterfeld, Horst Altenhoff und Ursula Klatthaar ( Neuwahl ) an. Die Kassenprüfung übernehmen erneut Hermann Hanning und Helmut Ponto. Alle Wahlen erfolgten einstimmig.